• Nachhaltige Architektur
  • Greenbuilding Engineering
  • Architektur Consulting
GESAMTKONZEPT ARCHITEKTEN 1
GESAMTKONZEPT ARCHITEKTEN 3

GESAMTKONZEPT ARCHITEKTEN


Heutige Planungsaufgaben zeichnen sich mehr denn je durch ein hohes Maß an Komplexität aus. Vor diesem Hintergrund bilden umfassende, nachhaltige und integrale Konzepte den Schwerpunkt unserer Arbeit. In stetiger Auseinandersetzung mit dem baulichen und architektonischen Kontext erarbeiten wir in erster Linie Lösungen für Bestandsgebäude und Umbauten sowie Neubauten mit komplexen Planungsanforderungen.

NACHHALTIGKEIT ALS PLANUNGSANSATZ

Nachhaltig


Im Sinne der Nutzung, der Ökologie, der Wirtschaftlichkeit und im sinne der Ästhetik bildet das Grundgerüst unserer integralen Planung. Hierbei spielt vor allem die langfristige, zeitlose Lösung der verschiedenen Aspekte des Bauens eine wesentliche Rolle, um so für unsere Kunden langfristig einen Mehrwert zu schaffen.

im Kontext


einzigartige Qualitäten und Chancen entstehen insbesondere in der sinnvollen Kombination von Gegensätzen wie Alt und Neu. Dabei ist es gerade beim Bauen im Bestand unumgäglich sowohl im historischen als auch im örtlichen Kontext zu denken um positive Eingenschaften beider Gegensätze herauszuarbeiten.

Zielorientiert


da der grad der Beeinflussbarkeit des Bauvorhabens sowie der Herstellungs- und Lebenszykluskosten in der Planungsphase am höchsten ist, messen wir dieser Phase einen hohen Stellenwert bei. Durch eine effektive Kommunikation mit unseren Bauherren kann so die Umsetzung Ihrer individuellen Zielvorstellungen vom ersten Entwurf bis zur Bauausführung gewährleistet werden.

Dipl. Ing. Architekt

Tev Wilhelmsen


  • 2000-2002 ausbildung zimmermann
  • 2002-2008 studium der architektur - universität hannover
  • 2003-2006 rudolf und rudolf architekten
  • 2006-2010 geschäftsführender gesellschafter objecx
  • 2008 academy for architectural culture (aac) hamburg, masterclass prof. m.v. gerkan; v. marg
  • 2008-2009 lehrbeauftragter universität hannover, institut für entwerfen und gebäudelehre, prof. j. friedrich
  • seit 2010 geschäftsführendergesellschafter gesamtkonzept-architekten
  • seit 2011 zugelassener consultant deutsche gesellschaft für nachhaltiges bauen-dgnb
Tev Wilhelmsen
Integral Planen<br />
Vernetzt Denken

Integral Planen
Vernetzt Denken


ein Gesamtkonzept zu entwickeln bedeutet für uns ganzheitlich zu denken und vielfältigste Anforderungen zu beachten. Hierbei spielen Teamarbeit und die Ausbildung eines interdisziplinären Netzwerkes für uns eine entscheidende Rolle. Daher stehen wir in regelmäßigem Erfahrungsaustausch mit verschiedenen Fachplanern wie Statikern, TGA-Planern, Landschaftsarchitekten, Bauphysikern/chemikern, Akustikern sowie ausführenden Firmen.